die NÖ Umweltverbände


Sperrmüll

Rest- und Sperrmüll


Bitte verfrachten Sie nur jenen Müll in die Restmülltonne, der NICHT GETRENNT gesammelt wird (z.B. Hygieneartikel, Kehricht, kleine Plastikfolien, Joghurtbecher, Glühbirnen).

Alles andere bringen Sie sorgfältig getrennt in die jeweilige Altstoffsammlung ein:
in Altpapier-, Biotonne bzw. den Gelben Sack (die Gelbe Tonne) bei Ihnen zu Hause; Dosen-, Altglas- und Textilienbehälter finden Sie auf den Sammelinseln. Alle weiteren Altstoffe können auf dem Altstoffsammelzentrum abgegeben werden (inkl. Problemstoffe, Autoreifen etc.). Ein Besuch dort lohnt sich in jedem Fall!

Aschetonne, Windeltonne
Sonderformen der Restmüllentsorgung sind die "Aschetonne" und die "Windeltonne". Näheres dazu finden Sie unter "sonstige Abfälle".

Sperrmüll
Holz, Metall, Elektro-Altgeräten können nicht als Sperrmüll entsorgt werden. Allgemeiner Sperrmüll besteht aus gemischten Materialien, welche nicht mehr getrennt werden können.

Holz, Metall und Elektro-Altgeräte (auch Kühl- und Gefrierschränke) sowie Sperrmüll können am Altstoffsammelzentrum kostenlos abgegeben werden. Für den allgemeinen Sperrmüll können Sie einmal pro Jahr eine Hausabholung anfordern: Tel. 02272/61344-452.





Termine & Infos

Montag 21.10.2019

Absdorf
Bio
Großriedenthal
Bio
Großweikersdorf
Bio
Kirchberg am Wagram
Bio
Königsbrunn am Wagram
Bio
Königstetten
Restmüll, WHA
Windeltonne
Mauerbach
Altpapier, WHA
Michelhausen
Bio
Sieghartskirchen
Restmüll, Haushalte 2
Tulln an der Donau
Altpapier, Badesiedlung Waldsee-Neuaigen ganzjährig

alle Termine

Grafenwörth

Mädchenfahrrad

Marke KTM 19 Zoll mit 6-Gang-Shimano-Schaltung...
Details